Dez 3, 2016

Kochen und Backen ist nicht nur ein toller Zeitvertreib, sondern unsere Philosophie.

Unser Ziel ist es unsere Faszination für ausgefallene Rezepte und neue kreative Einfälle für traditionelle Gerichte mit euch zu teilen. Wir möchten euch einen Einblick in unsere Küchen und unsere Leben geben. Gemeinsam können wir neue Ideen entwickeln und durch eure Interaktion einzigartige Kreationen schaffen. Daher sind wir ganz besonders auf eure Kommentare gespannt – helft uns diesen Foodblog zu gestalten.

Der erste Schritt ist das vorstellen! Wir fangen einfach bei null an 🙂

Wir, das sind Biggi, Haura und Franzi, sind drei Hanseatinnen mit einer großen Leidenschaft fürs Backen und Kochen. Wir alle wohnen in der schönen Stadt Hamburg und lieben Eislaufen in Planten un Bloomen, unseren Dom mit all seinen Spezialitäten und vor allem das typische Hamburger Franzbrötchen!

Nach knapp einem halben Jahr Bedenkzeit haben wir zu Weihnachten 2016 dann endlich die Entscheidung getroffen unseren eigenen Foodblog zu starten.

Wir sind alle berufstätig und ihr werdet das wahrscheinlich kennen, abends entspannt zu kochen und die Zeit mit Freunden oder dem Partner gemeinsam zu verbringen ist immer wertvoller geworden. Unser Terminkalender ist eigentlich immer voll, aber diesen Freizeitstress nehmen wir gerne auf uns! Der Blog nebenbei ist dabei auch kein Ding 😉

Kannst du mir das Rezept dafür geben?

Diese nur zu oft gestellte Frage brachte uns auf die Idee, zu bloggen. Wie schön wäre es wohl, direkt neue Ideen und den Spaß bei der Umsetzung mit Jemanden zu teilen…

Daher versuchen wir es jetzt mit eurer Hilfe. Eure Resonanz hat uns sofort super motiviert neue Wege zu gehen und unserer Kreativität neuen Spielraum zu geben.

Soviel erstmal zu uns! Wir sind über jeden Einzelnen von euch super glücklich und hoffen euch einen ersten persönlichen Einblick über uns gegeben zu haben. Davon wird es in Zukunft viel mehr geben.

Habt ihr kreative Rezepte, die ihr gerne austauschen würdet und nur noch nicht ganz wisst, wie ihr alles zusammenfügen müsst? Kennt ihr neue Tipps und Tricks für Standardgerichte, die ihr gerne mit uns teilen möchtet? Wir sind neugierig!

Schreibt uns eine Mail an Kochfuechse@gmail.com oder einfach bei Facebook.

Hoch den Kochlöffel,

Eure Kochfüchse

Leave your comment here:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do not spam our blog. Your comment will be checked by administration.