Moinsen und Hallo allerseits!

Long Time No See! Daher auf geht‘s in die zweite Runde mit dem Hau Fuchs.

Somit starte ich gleich mit einem Geheimtipp für euch! Ein „noch“ absoluter Insider und mein Lieblings-Brunch-Tempel in Hamburg! Letzte Woche haben euch meine zwei hübschen Fuchsi‘s einen schönen Frühstücks-Post über das „Gefundene Fressen“ geschrieben. Drum Part II des Frühstücks-Marathons für dieses Wochenende, wenn ihr noch nichts vor habt – was sich nach dem Beitrag aber schnell ändern wird!

Eine ausgefuchste Empfehlung meinerseits, für all meine „Brunch-Liebhaber am Wochenende-Ausschlafenden und bis Mittag futtern-Lover“! Es geht ins Café May in Eimsbüttel. Das Café May hat mittlerweile 9 Standorte in Hamburg, aber keins ist so gut wie das Original! Mit viel Herz & Liebe, wird an 365 Tagen im Jahr, in der Lappenbergsallee 30, das Büffet aufgefüllt und stets appetitlich angerichtet.

Täglich hast du die Möglichkeit dich von 9-14 Uhr satt zu essen und sogar zu trinken! (im Preis inklusive) In der Woche liegst du preislich bei süßen 6,50€ und am Wochenende bei günstigen 7,90€. Wenn dir das teuer erscheint, dann warte was dich alles erwartet!

Am Wochenende findest du ein reichliches Büffet mit:


  • Versch. Sorten Müsli | Kellog’s | frischer Milch
  • Frische Brötchen [Normal |Sesam | Vollkorn | Leinsamen |Mohn]
  • Frisches Brot [Ciabatta|Schwarzbrot]
  • Frisch gebackene Croissants
  • Butter | verschiedene Sorten Marmelade | Honig | Nutella
  • Frischkäse
  • Butterkäse | Gouda
  • Fetakäse
  • Mozarella | frische Tomate | Würzsalz | Balsamico
  • Blauschimmelkäse | Camembert oder Brie
  • Allerlei Aufschnitt Sorten von Pute bis Mett
  • Frischer Lachs | Meerrettich Creme
  • Ajvar [Gemüsekaviar|Dip]
  • Frischer Rucola und Blattsalat
  • Fleischsalat
  • Eiersalat
  • Gegrilltes Gemüse [Champinons | Zuchini |Karotten]
  • Warmes Rührei
  • Warmes Rührei mit Speck
  • Warme, gekochte Eier
  • Warme Franzbrötchen
  • Apfelstreuselkuchen
  • Pflaumenstreuselkuchen
  • Ab und an Torte (im Bild Zimt-Sahne-Kirschen- oder Apfelschnitte)
  • Himbeer-Quark
  • Mini-Dickmanns
  • Frisches Obst [Ananas | Honigmelone | Orangen | Wassermelone] je nach Saison
  • Kalter O-Saft und Wasser

IMG_1845
IMG_1855
IMG_1847
IMG_1857
IMG_1871


Alles wird stets aufgefüllt und nachgeholt. Alles wird vor Ort aufgebacken, sodass du auch mal ein warmes Franzbrötchen genießen kannst. In der Woche gibt es dann die abgespeckte Version ohne Lachs, Anti-Pasti  & dem Fleisch- und Eiersalat aber auch da bleiben keine Wünsche offen- und einen kleinen preislichen Nachlass gibt es ja. Dafür gibt es Überraschungen im Kuchen-Sortiment, wo auch Muffins oder Torten in der Woche angeboten werden.

Und wer da nichts findet darf á la Carte bestellen! Auch sonst hat das Café einiges zu bieten, aber mich reizt das Büffet zu sehr. Bei den Preisen wundert es mich, warum der Laden nicht schon Pleite ist, im Verhältnis zum Angebot^^ Aber umso schöner, wer sein Wochenende am Sonntag schön ausklinken möchte…Bauchschmerzen danach garantiert! Gemütliche Atmosphäre mit freundlichen Mitarbeitern erwartet euch! Die Sessel laden zum lümmeln ein und bei gutem Wetter, kann man auch schön in der Sonne brunchen! Wer wetterfest ist, darf das auch heute schon machen-Decken vorhanden! Reservieren ist in dem Laden in Eimsbüttel nicht mehr möglich-aber wer pünktlich da ist, kriegt immer einen Platz. Es füllt sich erst ab 10h.

Mein persönliches HH-Favorite an Frühstücks-Büffets, wenn‘s mal gemütlich und günstig sein soll-wobei ich eure Tipps gern wüsste. Wo gehst du am liebsten in Hamburg brunchen?

Schreibt mir und kommentiert, wo es am besten ist und vielleicht auch, wie ihr es fandet?

Bis zum nächsten Brunch! Euer Hau-Fuchs

 

You can also like this
Dez 15, 2017
Dieses Rezept ist super einfach und auch für Helfer mit Patschehändchen geeignet, da man ...
Dez 12, 2017
Diesen Kakao habe ich dieses Jahr für den von Elb-Deern organisierten Hamburger Wichtel-A ...
Nov 10, 2017
Hallo ihr Füchse!  Was gibt es schöneres als sich an einem verregneten Herbstwoche ...

Leave your comment here:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do not spam our blog. Your comment will be checked by administration.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.